Das ist der Eishockey Fanclub

"EISLÖWEN"
Frankfurt

 

"EISLÖWEN" Kontaktpersonen + Webmaster:

e-mail:

Kontaktperson:  Werner K.

Kontaktperson und Webmaster:  Frank S.

 

Die "EISLÖWEN" Geschichte:

25. Jahre EFC Eislöwen Frankfurt 1992, mit unseren neuen Trikots und Schals läuten wir unser Jubiläumsjahr ein.

           

Unser Fanclub besteht zurzeit aus 27 Mitglieder*innen. Das jüngste Mitglied ist 5 Jahre und das älteste Mitglied immerhin schon 79 Jahre alt.

Anzutreffen sind wir in der Stehkurve Block "P" unter unserer Fanclubfahne.

EISHOCKEY war bei den 5 Gründungsmitgliedern des Fanclubs schon immer ein Thema, bevor der Fanclub "EISLÖWEN" am 11. Juli 1992 gegründet wurde. Es erlebten einige unserer Mitglieder noch den Auf- und Niedergang der Eishockeyabteilung von Eintracht Frankfurt und den Frankfurt Lions. Gerne denken wir an die Gründung des Frankfurter ESC "Die Löwen" und die Zeit in der Regionalliga, Oberliga und zweite Liga zurück. Das Highlight schlechthin war die Meisterschaft der Frankfurt Lions 2004 und das Spiel der Legenden 2014. Selbstverständlich sind wir auch seit dem Neuanfang der Löwen Frankfurt 2010 an gewohnter Stelle im P-Block und unterstützen die Löwen Frankfurt bei allen Heimspielen.

Während des ganzen Jahres sind die "EISLÖWEN" aktiv. Wenn wir nicht gerade zu den Heimspielen oder zu den Auswärtsspielen der Löwen unterwegs sind, fällt uns sicher ein Grund ein, einfach zu feiern. Verschiedene Veranstaltungen wie z.B. Grillpartys, Wochenendausflüge und Stammtische wechseln sich regelmäßig ab. Zudem findet jedes Jahr ein tolles Sommerfest des Fanclubs statt.

Zu den schönsten Erlebnissen gehören die Jubiläen der Eislöwen. Die 5-Jahresfeier (Frankfurt 1997) mit befreundeten Fans und Fanclubs aus ganz Deutschland. Die 10-Jahresfeier (Philippsthal 2002), die 15-Jahresfeier (Rüdesheim am Rhein 2007) und die 20-Jahrfeier in Ungarn am Plattensee 2012. In unserem 25. Jubiläumsjahr geht es nach Bulgarien und wir werden dies so richtig feiern. Da war dann noch die Millennium Silvesterparty der Eislöwen mit Fans aus allen Ecken Eishockey Deutschlands.

Weitere Highlights waren bisher:
Sonderzugfahrten nach Kaufbeuren (1993), Krefeld und Köln (1999), Essen (2000), Düsseldorf (2003), Nürnberg (2005) und Bayreuth (2016).
Auslandsfahrten bzw. Flug nach Calgary (1995), Helsinki (1998), Bratislava (1998), Prag (2010/2013), Edinburgh (2012) und Wien (2012).
Besuche bei der Eishockey WM´93 in München, WM´01 in Köln und Hannover, Deutschland-Cups in Stuttgart, Hannover, Frankfurt und Augsburg und der Spengler Cup in Davos.
Nicht zu vergessen sind auch die mehrtägigen Ausflüge mit dem Zug zu den Auswärtsspielen nach Berlin, Hamburg, München, Straubing, Duisburg und Düsseldorf usw. mit viiiel Party.

Sehr wichtig sind für uns die Kontakte zu Fanclubs und Fans aus anderen Vereinen. Durch die Fanclubtreffen verlieren wir auch nicht den Kontakt zu den anderen Ligen. Besonders gute Freundschaften haben wir zu Köln, Krefeld, Würzburg, Neuwied, Kassel, Wilhelmshaven, Haßfurt, Leipzig und vielen anderen, die die EISLÖWEN hiermit alle recht herzlich grüßen möchten.

 

Und das ist unsere neue Ausrüstung zum 25 jährigen:

Trikot Nr. 3 der Eislöwen:

der passende Fanclubschal dazu:

und eine kleinere kompaktere Auswärtsfahne und Auswärtsspiele oder Hotelbalkons ;-P

Unser erstes Trikot: