Stockholm
-Schweden-
17.-18.02.2003

Am 17.02.2003 brachen wir zu einem 2-Tagestrip nach STOCKHOLM auf.
Von Bad Vilbel bei Frankfurt am Main mit dem PKW zum Flughafen Hahn im Hunsrück sind es knapp 140 Kilometer. Nach 70 Minuten erreichten wir den Flughafen. Parkplatzgebühr je nach Entfernung auf dem Gelände beträgt ganztags von frei bis 6 €uro.
Von dort ging es im Flieger der "RYANAIR" für
7,00 €uro für 2 Personen (davon 5 €uro Kartenzahlungsgebühr. Ein Superangebot zu Nikolaus und zum Einstieg eines Konkurrenzbilligfliegers in Köln für 0,50 €uro pro Flug und Person  incl. Flughafensteuer) nach STOCKHOLM in Schweden.
Das einchecken ging wie immer sehr schnell, da im Flieger freie Platzwahl ist.
Der Flieger hob pünktlich um 19:05 Richtung Schweden ab. Während des Fluges gibt es zum Selbstkostenpreis feste und flüssige Nahrung. Danach erfolgt der Verkauf von zollfreien Waren.
Überpünktlich um 21:00 landeten wir in Skavsta bei Nyököpping. Danach ging es mit einem Bus weiter nach Stockholm (Fahrt hin und zurück für 15,00 €uro, Fahrtzeit ca. 75 Minuten). Fahrkarten kauft man im Flughafengebäude von Skavsta. Der Schalter ist direkt am Ausgang. Das Flughafengebäude ist nicht gerade gross und schön anzusehen. Sieht von aussen aus wie 3 aneinander gereihte ALDI-Märkte ;-) Also absolut unkompliziert bei sehr guten Bus-Abfahrtszeiten.
Ankunft ist am Stockholmer Cityterminal im Bereich des Hauptbahnhofes (Central Station).
Der Rückflug erfolgte am nächsten Tag um 21:40 und Ankunft in Frankfurt-Hahn war 15 Minuten früher um 23:35.

FAZIT: Das waren 2 ganz tolle Tage bei wunderschönem Wetter, Schnee und knackiger Kälte.

Zur Info: Der Linienflug mit "SAS" nach Stockholm mit vergleichbaren Flugzeiten betrug um die 2684 €uro !!!!!!!!


Die "Ryanair"
Maschine in Ffm-Hahn
 steht bereit

"Centralstation"
Hauptbahnhof
Haupthalle

Das IBIS Hotel
im Süden Stockholm
in Hägersten

Schneestimmung
am Vormittag

Ausparkproblem?

"Globen-Arena"
Mehrzweckhalle
von 1989, 85m hoch

Die U-Bahn,
Tunnelbana
am Globen

Södermalm:
Aufstieg zum
Götgatan

Blick von
Södermalm:
Richtung Djugarden

Blick von
Södermalm
auf Skeppsholmen

Blick von
Södermalm
auf Gamla Stan

Blick von
Södermalm auf die
halb zugefrorenen
Riddarfjärden

Södermalm

Älteste Konditorei
in Stockholm:
"Sundbergs" in
Gamla Stan
gegründet 1785

 Barockportal
des Hauses
"Von der Linde"
in Gamla Stan

"Riksdagen"
Reichstag

"Riksdagen"

Blick auf Norrmalm
mit der Oper links

Norrmalm mit dem
Grand-Hotel rechts

"Kungliga Slottet"
Königliches Schloß
in Gamla Stan
erbaut ab 1180
fertiggestellt 1754

"Kungliga Slottet"
Eingangsportal

"Kungliga Slottet"
die königliche
Leibgarde beim
Wachdienst

"Kungliga Slottet"
die königliche
Staatsflagge

"Riddarhuset"
Ritterhaus
aus dem 17.Jh
in Gamla Stan

"Riddarholmskyrka"
gotische Kirche
aus dem 13.Jh
in Gamla Stan

"Wrangelska Palatset"
in Gamla Stan

Blick von Glam Stan
über die
Riddarfjärde
auf das "Stadshuset"
dem Rathaus
erbaut 1911-1923

Blick über die
teilweise zugefrorene
Riddarfjärde

Eisige Einsichten

Schwedische
Kopfbedeckung
für warme Ohren :-)

"Dramaten"
Königlich
Dramatisches
Theater
von 1908

"Centralstation"
Der Hauptbahnhof
von Stockholm

Transferbus
von den Flughäfen
nach Stockholm

Abendstimmung
an der
"Globen-Arena"

Stockholmtown
Offizieller Besucherführer mit vielen Informationen, Aktivitäten, Unterkünften, Einkaufen, Kultur und Sehenswürdigkeiten

max - online - stockholm
CityGuide des Magazines "max". Viele Infos, CityGuide zum ausdrucken

Stockholms-Strassen-Kameras
Schön, um das aktuelle Wetter und den Strassenzustand von Stockholm live zusehen.

Projektstyrning
Webcam mit Blick
von Södermalm über die Riddarfjärden

Schweden-Urlaub
Infos über Regionen, Stockholm, Land-Leute-Kultur, Downloads, Broschüren, News, Webcams,

Ryanair
Die offizielle Webseite des Billigfluganbieters "RYANAIR". Empfehlenswert !!!!!